Schlagwort-Archive: Tipps

Lampenfieber – jeder hat’s

Wer kennt es nicht? Der Herzschlag beschleunigt sich. Man schwitzt. Die Atmung wird flacher. Die Stimme zittert. Diese körperlichen Reaktionen sind Schutzmechanismen, um vor einer Gefahr zu flüchten oder sich verteidigen zu können. Einen Redner hingegen können sie blockieren, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dolmetschen Verschlagwortet mit Kommentare deaktiviert für Lampenfieber – jeder hat’s

Sprechtechnik richtig nutzen

Ob langsam oder schnell, laut oder leise – wer beim Sprechen bestimmte Techniken einsetzt, kann gezielt Akzente setzen. Sprechgeschwindigkeit, Lautstärke, Pausen und Gesten können die Bedeutung des Gesagten unterstreichen. Dies ist nicht nur bei Vorträgen oder Reden relevant, sondern auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Praktisches Verschlagwortet mit , , Kommentare deaktiviert für Sprechtechnik richtig nutzen

Business-Knigge Brasilien

Nicht zu kumpelhaft, aber auch nicht zu distanziert – wie spreche ich meinen Geschäftspartner im Ausland an? In Polen ist es häufig das „Sie“ oder „Sie“ mit dem Vornamen, in Italien wird besonderer Wert auf einen möglichen Titel gelegt, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Praktisches Verschlagwortet mit , Kommentare deaktiviert für Business-Knigge Brasilien

Google-Suche revisited

Von der BDÜ-Fachkonferenz Ende September in Berlin bin ich mit vielen Ideen, Notizen und Unterlagen zurückgekehrt. Da danach jedoch gleich die konferenzintensive Herbstsaison für uns Konferenzdolmetscher begann, musste die Aufarbeitung der Unterlagen bis zum ruhigeren Monat Januar warten. Effiziente und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortbildung Verschlagwortet mit Kommentare deaktiviert für Google-Suche revisited